Geht nicht, gibt´s nicht!

Mit wenig Geld viele Kunden erreichen


1. Größe nutzen
Kleine und mittlere Unternehmen sind näher am Kunden als große Firmen. Nutzen Sie diesen Vorteil und pflegen Sie den persönlichen Kundenkontakt.

2. Einfach formulieren
Viele Werbebotschaften kommen nicht beim Kunden an. Darum stets einfach und verständlich formulieren.

3. Bilder verwenden
Verwenden Sie Bildsprache: Bilder sprechen den Kunden an und befördern Emotionen.

4. Produkt als "Held" verkaufen
Geschichten verkaufen Produkte. Eine gute "Selling Story" bleibt nachhaltig im Gedächtnis hängen.

5. Mit Herz, Humor und Hirn
Berühren Sie den Kunden. Werbebotschaften, die zugleich emotional und humorvoll sind, erzielen einen bleibenden Eindruck.

6. Mit Wow statt Aha verblüffen
Gute Werbebotschaften informieren nicht nur, sondern unterhalten auch. Sorgen Sie für Überraschung und Erstaunen beim Kunden. (uqrl)

Willst du den Wert des Geldes kennenlernen, geh und versuche dir welches zu borgen.

Benjamin Franklin
- amerikanischer Naturwissenschaftler und Politiker (1706-1790) -